88. Medizinischer Bürgerdialog Bad Homburg

Forum GESUNDHEIT

Referenten und Themen

Das schwache Herz – häufig und häufig zu spät erkannt

Prof. Dr. med. Hans Hölschermann, Chefarzt für Innere Medizin, Kardiologie und Angiologie an den Hochtaunus-Kliniken.

Bei einer Herzinsuffizienz, auch Herzmuskelschwäche, Herzschwäche oder Myokardinsuffizienz genannt, ist das Herz nicht mehr in der Lage, den Körper ausreichend mit Blut und Sauerstoff zu versorgen. Durch die unzureichende Pumpleistung kommt es zu Schwäche, Atemnot und fehlende Belastbarkeit. Nicht nur die gravierende Einschränkung der Lebensqualität
sind belastend für den Betroffenen, die Erkrankung zählt zudem zu einer der häufigsten Todesursachen.

Prof. Dr. med. Hans Hölschermann informiert in seinem anschaulichen Vortrag umfassend, was die Ursachen einer Herzschwäche sind, bei welchen Symptomen ein Arzt aufgesucht werden sollte und welche Therapien angezeigt sind. Dabei geht er auch auf die medikamentöse Behandlung und Aggregat-Therapie ein.

Starkes Herz mit gesunder Ernährung

Ramona Stolz, Diätassistentin Klinik Dr. Baumstark, Bad Homburg

Gewicht und Ernährung können eine Herzschwäche positiv wie auch negativ beeinflussen.
Die erfahrene Diätassistentin Ramona Stolz erklärt die Zusammenhänge und gibt praxisorientierte und leicht umsetzbare Hinweise, mit welcher Ernährung die Lebensqualität verbessert werden kann:

Wie können Herzerkrankungen durch eine gesunde Ernährung präventiv verhindert werden?
Welche Rolle spielen die Cholesterinwerte und wie können sie gesenkt werden?
Wie kann eine ausgewogene und gesunde Ernährung die Gesundheit positiv beeinflussen?

Organisation: medandmore communications GmbH,
Telefon: 069 9519500-0, www.medandmore.de

Das Forum GESUNDHEIT ist eine Initiative der Hochtaunus-Kliniken gGmbh, dem Sanitätshaus Rosenkranz Scherer GmbH, der Kur- und Kongreß-GmbH und der Taunus Zeitung.

Wo?

Im Foyer des
Kurhaus Bad Homburg
Louisenstraße 58
61348 Bad Homburg

Wann?

MONTAG, 19. November 2018
von 19:30 – 21:00 Uhr

Hier sehen Sie den offiziellen Programmflyer:

Zurück

Copyright © Rosenkranz Scherer GmbH | Impressum | AGB's | Datenschutz